Zuchtbullen-LE

Zuchtbullen LE2009 wurde auf Initiative der Red Bull GmbH unsere Elf gegründet. Zur Geburtsstunde fanden sich in geselliger Runde die ersten Mitglieder der Zuchtbullen, die den Grundstein für unseren Fanclub legten. Seit dem 14.07.2013 sind wir ein Offizieller Fanclub und unterliegen somit auch den offiziellen OFC Vereinbarungen des RB Leipzig. Durch unseren Status als Offizieller Fanclub der Roten Bullen pflegen wir eine direkte Kooperation mit dem Verein und stimmen uns eng mit den Vertretern des Vereins ab.

Wir treten grundsätzlich im Rudel auf und zu finden sind wir im Block 29, natürlich im unteren Drittel, damit wir auch ja alles mitbekommen und die Damen von uns die Herren auf dem Feld begutachten können. Damit man uns auch als solches erkennen kann tragen wir, mit Stolz, unser Logo auf den Shirts oder halten unsere Zuchtbullen-Schals in die Luft.

Aber auch außerhalb des Spielplans treffen wir uns, um gemeinsam das Leder rollen zu lassen, oder wir gehen zusammen ein Bier trinken. Gelegentlich tauschen wir auch den grünen Rasen gegen ein grünes Fleace und genießen den Abend bei einer gemütlichen Pokerrunde, natürlich auch bei einem Bierchen.

Spaß, Zusammenhalt und Gemeinschaft, so leben wir, weil wir ein sehr familiärer Verein sind. Alle für einen, und so.

Wie das so ist bei Rudeltieren, kann es auch mal zu Meinungsverschiedenheiten kommen, was ganz normal ist. Uns ist wichtig, dass jeder seine Meinung frei äußern kann und das zu jedes Thema. Wo wir allerdings Null Toleranz haben ist bei Gewalt. Ein absolutes No-Go!

www.zuchtbullen-le.com